„Kinderlos – und erfüllt leben!“

„Kinderlos – und erfüllt leben!“

Gesprächsreihe für Frauen ohne eigene Kinder in der Lebensmitte

Kinderlose Frauen leiden häufig darunter, dass sie - aus unterschiedlichsten Gründen - keine eigenen Kinder haben und begegnen starken inneren und äußeren Beurteilungen.
Oftmals fällt es schwer, sich vom eigenen Kinderwunsch zu verabschieden und das eigene Leben wertzuschätzen, wie es jetzt ist.
Wir wollen uns in wohltuender, heilsamer Gemeinschaft dieser besonderen Lebenssituation zuwenden, uns mit der eigenen Lebensgeschichte versöhnen und neue Sichtweisen für ein Leben in Fülle gewinnen. Jede Frau ist berufen, Mutter des Lebens zu sein!
Bestandteile: Austausch in der Gruppe, Einzelarbeit, Impulse, kreatives Tun.
Die Gruppe kann ggfs. in 2021 fortgesetzt werden.
Die Leitung hat Elke Hübers. Sie ist systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin.

<- zurück zur Übersicht

Real Time Web Analytics